Mission complete: Ein Rückblick unserer frischgebackenen „Bachelorette“ Sophia

Herzlichen Glückwunsch! – Unsere duale Studentin Sophia hat nun offiziell Ihr Bachelor-Zeugnis in der Tasche. Studiert hat sie an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg in Ravensburg den Studiengang BWL – Medien- und Kommunikationswirtschaft – Dialog- und Onlinemarketing. Nach 3 Jahren Studium darf sie sich nun offiziell Bachelor of Arts nennen. Die Praxisphasen hat sie in der Digitalsparte der Mediengruppe Oberfranken absolviert und war neben der Agentur netzheimat auch für das Freizeitportal eraffe24.de tätig. Wie Sophia die letzten 3 Jahre erlebt hat und was die berufliche Zukunft für sie bereithält, erfahrt ihr hier:

Mein Abitur habe ich in meiner Heimat Bad Königshofen/ Unterfranken absolviert. Nachdem ich mich intensiv mit den Möglichkeiten eines Studiums oder einer Ausbildung auseinandergesetzt habe, fiel schnell die Entscheidung für ein duales Studium. Die Kombination von Theorie und Praxis war ein besonderer Anreiz für mich. Der Studiengang mit Schwerpunkt Onlinemarketing bei der Mediengruppe Oberfranken klang vielversprechend: zukunftsorientiert, kreativ und anspruchsvoll. So führte mich mein Weg ins schöne Bamberg.

Die Praxisphasen bei der Digitalagentur netzheimat

Da ich direkt nach dem Abitur mit dem Dualen Studium begonnen habe, bin ich mit wenig Vorwissen in den Arbeitsalltag der Digitalagentur gestartet. So konnte ich sehr schnell sehr viel Neues lernen, die Welt des Onlinemarketings entdecken und mich mit spannenden Zahlen, Themen und Messwerten auseinandersetzen. Bereits in der ersten Praxisphase habe ich die Basics der Bereiche SEO, SEA, Website-Customizing und Social Media kennengelernt und hatte die Möglichkeit, mich in den Themen auszuprobieren und zu entfalten. Mit vielen Eindrücken und neuem Know-how startete dann die Theoriephase in Ravensburg: Der erste Umzug vieler weiterer folgte.

Das Studentenleben in Ravensburg

Im ersten Semester war das Studium von grundlegenden Vorlesungen im Bereich Betriebswirtschaftslehre geprägt. Für den weiteren Studienverlauf wurde so eine solide Basis geschaffen, die spätere Spezialisierungen ermöglichte. So kamen von Semester zu Semester spannende Fächer, wie Onlinemarketing, Dialogmarketing oder E-Commerce hinzu. Die theoretischen Inhalte des Studiums haben so immer mehr Anwendung im Agenturalltag finden können, wodurch eine enge Verknüpfung von Theorie und Praxis möglich war. So konnte ich theoretisch erlerntes Wissen in der Praxis umsetzen und auch andersherum beim Lernen auf Erfahrungen aus dem Praxisalltag zurückgreifen und den Stoff mit eigenen Beispielen untermauern.

Der wohl herausforderndste Teil des Studiums war für mich das Schreiben der Projektarbeiten und schlussendlich auch meiner Bachelorarbeit. Hier konnte ich jedoch immer auf die Unterstützung, Motivation und das Know-how meiner Agentur-Kollegen von netzheimat zählen – was zu guter Letzt stets zu vorzeigbaren Ergebnissen geführt hat.

Ob Bamberg oder Ravensburg: Der Abschied nach 3 Monaten Aufenthalt ist mir nie leicht gefallen, auch wenn die Freude auf die bevorstehende Zeit gleichermaßen groß war. Durch den Wechsel zwischen Universität und Büro ist die Ausbildungszeit jedoch unheimlich kurzweilig und vergeht wie im Flug!

Fazit und Ausblick: So geht es bei mir weiter

Nachdem ich das duale Studium nun abgeschlossen habe, bin ich nun dauerhaft in Bamberg anzutreffen. Seit Mitte Oktober studiere ich nun an der Universität Bamberg International Information Systems Management im Master. Der Agentur Netzheimat bleibe ich als Werkstudentin in den Bereichen Social Media und Contentpflege erhalten. Für das Freizeitportal eraffe24 übernehme ich Aufgaben des Produktmanagements sowie der Produktentwicklung.

Auch wenn sich die Gemüter meiner Kommilitonen streiten: ich bin überzeugt von den Chancen eines dualen Studiums. Die Kombination aus Theorie und Praxis sowie die ständigen Ortswechsel sind definitiv kein Zuckerschlecken, jedoch zahlt sich dies am Ende aus. Ich danke dem Team von netzheimat für die wunderbare Praxiszeit und freue mich, auch weiterhin meinen festen Platz im Agenturteam zu haben.

Sie haben Fragen zu diesem Thema?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Email. Wir freuen uns auf Sie!

0800 – 50 01 300
info@netzheimat.com

Weitere spannende Artikel

Heute für Sie erreichbar

Mission complete: Ein Rückblick unserer frischgebackenen „Bachelorette“ Sophia

Christine Schreiner

Meine persönliche Motivation

Mir liegt der direkte Kontakt mit unseren Kunden am Herzen. Also gleich die kostenlose 0800er Nummer wählen und beraten lassen.

Ich freue mich auf Ihre Herausforderung!