Von Poetry Slam und Content Marketing: Samiras Zeit bei Netzheimat

Samira hat im September 2018 die Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement bei der Mediengruppe Oberfranken begonnen. Nach einer Einführungsphase und dem ersten Einsatz in der Geschäftsstelle der MGO kam sie im Zuge des Abteilungsdurchlaufs in die Digitalsparte. Für 3,5 Monate hat sie das Team der Agentur netzheimat sowie die Kollegen von Joblokal Nordbayern und eraffe24.de tatkräftig unterstützt.

Was sie in dieser Zeit erlebt und gelernt hat, erzählt sie uns jetzt auf unserem Blog:

Contentmarketing, SEO und WordPress: erste Einblicke in die Digitalwelt

„Nachdem ich die zahlreichen Geschäftsbereiche der Mediengruppe Oberfranken bei den Azubi- Einführungstagen zumindest theoretisch kennenlernen konnte, begann meine Reise durch die MGO in der Digitalsparte. Zu dieser gehören neben den regionalen Stellenportalen der Joblokal Nordbayern GmbH auch die Digitalagentur netzheimat, das Freizeit- und Szeneportal eraffe24.de, die MGO Ventures sowie das MGO Launchpad. In meiner 3-monatigen Einsatzzeit, die nebenbei bemerkt viel zu schnell vergangen ist, haben viele spannende Unternehmen, Marken und Projekte auf mich gewartet und mir einen ersten Einblick in die digitale Welt gegeben.

Während dieser Zeit hatte ich meinen festen Platz im Büro der Agentur netzheimat. Schnell wurde ich vom lieben Team aufgenommen – das Arbeitsklima war von Beginn an angenehm und ich habe mich schnell in meiner Azubi-Rolle bei Digital wohlgefühlt. Neben dem tollen Umgang und den aufgeschlossenen Kollegen waren es besonders die Aufgaben, die mir viel Spaß bereitet haben. Mein persönliches Highlight: Contentmarketing. Die Recherche und das Erstellen von Texten für interne und externe Kunden ist vielseitig, spannend und abwechslungsreich. Dabei geht es jedoch nicht einfach nur darum, interessante Artikel zu verfassen, sondern vielmehr auch, diese für die Suchmaschine aufzubereiten. Als Neuling in diesem Gebiet habe ich eine Einführung in die Welt des Suchmaschinenmarketings erhalten, erfahren, wie man Keywords recherchiert und diese zielführend in einen Text einbaut und wie man einen SEO-Text strukturiert aufbereitet. Zuvor war mir nie bewusst, welchen Einfluss die unzähligen SEO-Regeln auf das Suchmaschinenranking haben. Auch im Bereich Social Media konnte ich die Agentur unterstützen. Die Bearbeitung des sogenannten Contentplans, in welchem die Posts für die kommenden Wochen und Monate vorgeplant werden, gehörte zu meinem Tätigkeitsbereich. Für Facebook und Instagram habe ich dann kreative Bilder erstellt und diese mit passenden Hashtags und Bildunterschriften versehen. Auch habe ich einen ersten Einblick in die Weiten des Suchmaschinenmarketings erhalten. Die Digitalagentur netzheimat erstellt für Kunden umfangreiche Kampagnen in Google Ads. Die Möglichkeiten scheinen schier unbegrenzt – ob Suchnetzwerk, Displaywerbung oder YouTube.

In den regelmäßigen internen Weiterbildungskonzepten, wie dem Learning Friday, habe ich mehr über die Erstellung und Optimierung von Websites erfahren und konnte den fachlichen Diskussionen der Kollegen lauschen.

In der Digitalsparte auch mal offline unterwegs

Neben der Agentur habe ich auch die Stellenportale von Joblokal Nordbayern besser kennengelernt. Diese bieten Jobangebote in den Regionen Ober-, Mittel- und Unterfranken, der Oberpfalz und Hessen. Zudem betreiben sie ein eigenes Stellenportal nur für Auszubildende, Ausbildungsheld.de. Für dieses werden von netzheimat zahlreiche Marketingaktivitäten gesteuert. So konnte ich beispielsweise die sogenannten Heldenchecks, Berufs-Erklärvideos auf YouTube, weiterführen. Auch den Außendienst der Jobportale habe ich kennengelernt, indem ich einen der Recruiting-Berater begleiten durfte. Die Termine bei den Kunden waren spannend, individuell und lehrreich.

Die Zeit in der Digitalsparte war vielfältig – ich habe mich immer gefreut, ins Büro zu kommen und freue mich, falls ich nochmal die Möglichkeit bekomme, eine gewisse Zeit bei den Digitalen zu verbringen.“

Wir danken Samira für die lieben Worte und die tolle Unterstützung in den letzten Monaten. Dass sie sich im Contentmarketing wohlfühlt beweist Samira übrigens auch in ihrer Freizeit – und sie kann sich sicher sein, dass das Team von netzheimat beim nächsten Poetry Slam in der ersten Reihe sitzt! 😉

Viel Erfolg, danke und bis bald! 🙂

Sie haben Fragen zu diesem Thema?

Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine Email. Wir freuen uns auf Sie!

0800 – 50 01 300
info@netzheimat.com

Weitere spannende Artikel

Heute für Sie erreichbar

Von Poetry Slam und Content Marketing: Samiras Zeit bei Netzheimat

Christine Schreiner

Meine persönliche Motivation

Mir liegt der direkte Kontakt mit unseren Kunden am Herzen. Also gleich die kostenlose 0800er Nummer wählen und beraten lassen.

Ich freue mich auf Ihre Herausforderung!